Skip to main content
08. Februar 2024
Der russische Patriarch Kirill hat ein föderales Gesetz gefordert, das den Status von Militärkaplänen definiert. Aktuell befänden sich über 100 Geistliche in der Ukraine in Gebieten mit Kampfhandlungen, es gebe immer wieder Verletzte und Verluste. Die Russische Orthodoxe Kirche (ROK) wolle weiter mit den russischen Streitkräften zusammenarbeiten, erklärte ihr Oberhaupt an einem parlamentarischen Treffen im Rahmen der Internationalen Weihnachtslesungen. Dazu müsse aber der „rechtliche Status d...
25. Januar 2024
Das Kirchengericht der Stadt Moskau hat am 13. Januar Erzpriester Alexej Uminskij die Priesterwürde aberkannt. Der prominente Moskauer Geistliche hatte wiederholt Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine kritisiert, zuletzt im November 2023 in einem Interview mit dem ehemaligen Chefredakteur des aufgelösten Radiosenders Echo Moskvy. Am 5. Januar 2024 war er vom Dienst suspendiert und von seinem Posten als Vorsteher der Dreifaltigkeitskirche an der Chochlovskij-Gasse im Zentrum Moskaus entfer...
25. Januar 2024
Metropolit Leonid (Gorbatschov), der erste Leiter des Afrikanischen Exarchats der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK), ist vor ein Kirchengericht gerufen worden. Von seiner Aufgabe als Exarch hatte ihn der Hl. Synod der ROK am 11. Oktober 2023 entbunden. Bereits am 9. September war er von seinem Posten als Vorsteher einer Moskauer Kirche entfernt worden. Am 27. Dezember wurde er schließlich von der temporären Leitung der Eparchie Armenien befreit und in den Ruhestand versetzt, wobei er erst 55...
25. Januar 2024
Construction on an interfaith cultural and educational center in the Kommunarka section of Moscow will begin this year. The site will include an Orthodox church, a mosque, a Jewish temple, and a Buddhist temple, representing what the Russian constitution recognizes as the four traditional religions of Russia. The site will also include a social center for public activists, people with disabilities, and the elderly, and a school for the blind. It is also planned to hold educational events, wo...
11. Januar 2024
Der prominente Moskauer Erzpriester Alexej Uminskij ist gemäß Berichten oppositioneller russischer Medien, die sich auf Mitglieder seiner Kirchgemeinde berufen, vom Dienst suspendiert worden. Offiziell informierte die Eparchie der Stadt Moskau nur ganz knapp über die Suspendierung, ohne Angabe von Gründen. Am 11. Januar war Uminskij, der seit 1993 der Dreifaltigkeitskirche an der Chochlovskij-Gasse im Zentrum Moskaus vorgestanden hat, beim Eparchialgericht der Stadt Moskau vorgeladen. Die Ver...
28. Dezember 2023
Die EU hat am 18. Dezember ihr 12. Sanktionspaket gegen Russland verabschiedet. Neu in die Sanktionsliste aufgenommen wurden 61 Personen und 86 Körperschaften, die „für Handlungen verantwortlich sind, die die territoriale Integrität, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen“. Neben staatlichen und insbesondere militärischen Vertreter:innen und Unternehmern sind vor allem Unternehmen aus dem militärtechnologischen Bereich und private Militärunternehmen betroffen. ...
14. Dezember 2023
Der russische Patriarch Kirill und Präsident Vladimir Putin haben an der Plenarsitzung des Allrussischen Volkskonzils die Zusammenarbeit zwischen der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) und dem russischen Staat gelobt. Das 25. Treffen des Volkskonzils fand am 27. und 28. November 2023 im Kremlpalast in Moskau statt. Unter den Anwesenden waren zahlreiche Vertreter:innen der Politik sowie aus Wirtschaft, Kultur und Religionsgemeinschaften. Geleitet wird das Volkskonzil von Patriarch Kirill. Prä...
14. Dezember 2023
Dem bekannten ukrainischen Theologen und Archimandriten Cyril Hovorun hat die Russische Orthodoxe Kirche (ROK) die Priesterwürde aberkannt. Die Entscheidung traf das Eparchialgericht der Stadt Moskau an seiner Sitzung am 31. Oktober, wie die Eparchie Moskau am 12. Dezember mitteilte. Auf der Basis von Regel 25 der Heiligen Apostel, die Ehebruch, Meineid und Diebstahl betrifft, werde er mit der Aberkennung der Priesterwürde bestraft. Das Urteil tritt in Kraft, nachdem der russische Patriarch K...
14. Dezember 2023
Patriarch of Moscow Kirill (Gundyayev) sent greetings to the participants of the XVI Readings dedicated to the memory of Metropolitan of Lithuania and Vilnius Joseph (Semashko), who was one of the main initiators of the liquidation of the Greek Catholic Church (Uniate) in the territory of modern Belarus, Lithuania, and the northwestern part of Ukraine by forcibly joining it to the Russian Orthodox Church of the Russian Empire in 1839.This was reported by the Telegram channel "Christians Again...