Nordmakedonien: Russische und makedonische orthodoxe Geistliche konzelebrieren erstmals

Erstmals seit der Makedonischen Orthodoxen Kirche–Erzbistum Ohrid (MOK–EO) die Autekephalie zuerkannt wurde, hat sie mit Vertretern der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) gemeinsam Liturgie gefeiert. Bei seinem Besuch in Nordmakedonien konzelebrierte Metropolit Antonij (Sevrjuk), der Leiter des Außenamts des Moskauer Patriarchats, am 12. Januar im Kloster Lesnovo mit dem Oberhaupt der MOK–EO, Erzbischof Stefan (Veljanovski) von Ohrid. Im Mai 2022 hatte die Serbische Orthodoxe Kirche der MOK–EO...

Weiterlesen

Drucken

Libanon: Antiochian Synod officially recognizes Macedonian Orthodox Church

The Antiochian Orthodox Church is the latest Local Church to officially recognize and enter into communion with the Macedonian Orthodox Church-Ohrid Archbishopric. The MOC was previously in schism from the Serbian Patriarchate and the broader Orthodox Church for a span of 55 years. Beginning in 2017, it launched a concerted effort to resolve its status. Finally, the Serbian Bishops’ Council announced in May that the Macedonian Church was being received back into the Serbian Church with the...

Weiterlesen

Drucken

Nordmakedonien: Orthodoxe Kirche fordert Bewahrung der Nationalidentität

Der Hl. Synod der Makedonischen Orthodoxen Kirche–Erzbistum Ohrid (MOK–EO) hat sich besorgt über den Vorschlag der französischen Präsidenten zur Beilegung des Konflikts mit Bulgarien gezeigt und dazu aufgerufen, die nordmakedonischen nationalen Interessen uneingeschränkt zu wahren. Er erwartet von der Regierung und anderen involvierten Akteuren, gemeinsam eine Strategie zu entwickeln, die die „makedonische Identität, makedonische Sprache, Kultur und Geschichte in der Familie der europäischen...

Weiterlesen

Drucken

Bulgarien: Orthodoxe Kirche anerkennt Autokephalie der Kirche in Nordmakedonien

Der Hl. Synod der Bulgarischen Orthodoxen Kirche (BOK) hat die Autokephalie der Makedonischen Orthodoxen Kirche – Erzbistum Ohrid (MOK–EO) anerkannt. An seiner Sitzung am 13. Dezember entschied er „mit spiritueller Freude“ künftig das Oberhaupt der MOK–EO als „Stefan, Erzbischof von Nordmakedonien“ zu kommemorieren. Dies soll bis zu einer „panorthodoxen Entscheidung“ zur Frage des Namens der MOK–EO gelten.

Die BOK lehnt die Bezeichnung „Ohrid“ für die MOK–EO ab, weil sie sich selbst in der...

Weiterlesen

Drucken

Russland: Moskauer Patriarchat anerkennt Autokephalie der Makedonischen Orthodoxen Kirche

Der Hl. Synod der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) hat die Autokephalie der Makedonischen Orthodoxen Kirche – Erzbistum Ohrid (MOK-EO) anerkannt und beschlossen, den Namen ihres Vorstehers Erzbischof Stefan (Veljanovski) von Ohrid in die Diptychen einzutragen. Zudem drückte er an seiner Sitzung vom 25. August 2022 sein „Vertrauen darin aus, dass die jüngste in der Familie der autokephalen orthodoxen Kirchen den heiligen orthodoxen Glauben in Reinheit und Unbescholtenheit fest bewahren und der...

Weiterlesen

Drucken

Bulgarien: Orthodoxe Kirche nimmt Kirchengemeinschaft mit Makedonischer Kirche auf

Der Hl. Synod der Bulgarischen Orthodoxen Kirche (BOK) hat an seiner Sitzung vom 21. Juni mit „Dankbarkeit gegenüber Gott und spiritueller Freude“ das Ende des Schismas mit der Makedonischen Orthodoxen Kirche – Erzbistum Ohrid (MOK–EO) begrüßt. Nach Diskussion der Briefe des Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios und des serbischen Patriarchen Porfirije zu deren neuem Status entschied der Hl. Synod, die Kirchengemeinschaft mit der MOK–EO aufzunehmen. Allerdings müsse die Frage des Kirchennamens...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Orthodox Church officially recognizes Macedonian Orthodox Church

The acceptance of the Macedonian Orthodox Church-Ohrid Archbishopric into the global Orthodox communion continues as another Local Church has officially resolved to recognize its canonical status. The Council of Bishops of the Polish Orthodox Church gathered in Warsaw on 27. October 2022 under the chairmanship of His Beatitude Metropolitan Sawa of Warsaw and All Poland, with the participation of every bishop of the Polish Church, reports the chancellery of the Polish Council of Bishops.

The...

Weiterlesen

Drucken

Nordmakedonien: MOC primate on name issue

Understanding the sensitivity of the issue surrounding its name, the Macedonian Orthodox Church-Ohrid Archbishopric won’t force Greek-speaking Churches to call it “Macedonian,” and it hopes for understanding and a spirit of reconciliation from the Greek side as well, says the primate of the newly recognized Church. In an interview with the Serbian outlet Politika, His Eminence Archbishop Stefan reflected on the events of recent months that saw the MOC be recognized by the Patriarchate of...

Weiterlesen

Drucken

Serbien: Tomos oder nicht? SOK überreicht Erzbistum Ohrid Autokephalie-Tomos

Der Prozess der Wiederaufnahme der Makedonischen Orthodoxen Kirche – Erzbistum Ohrid (MOK–EO) in die Gesamtorthodoxie schreitet im Wochentakt voran. Nach der Ankündigung zur Anerkennung der kirchlichen Unabhängigkeit der MOK–EO am 24. Mai hat Patriarch Porfirije in der Sonntagsliturgie am 5. Juni in der Belgrader Sveti Sava-Kathedrale dem Oberhaupt der MOK–EO, Erzbischof Stefan (Veljanovski), den Tomos zur Autokephalie überreicht. Dadurch würden alle Ortskirchen über die Einigung zwischen der...

Weiterlesen

Drucken

renovabis