Skip to main content
13. Juni 2024
Eine Delegation der Orthodox Church in America (OCA) unter der Leitung ihres Oberhaupts Metropolit Tichon (Mollard) von Washington hat vom 1. bis 3. Juni die Ukraine besucht. Die Delegation bereiste in Begleitung von Metropolit Onufrij (Berezovskij), dem Oberhaupt der Ukrainischen Orthodoxen Kirche (UOK), den Westen der Ukraine. Bei seinen Ansprachen an verschiedenen Stationen der Reise betonte Metropolit Tichon seine Solidarität mit der UOK sowie seine Liebe zu Metropolit Onufrij, der UOK un...
13. Juni 2024
On 11 June 2024, the All-Ukrainian Council of Churches and Religious Organisations (UCCRO) met with the ambassadors of the Group of Seven (G7) countries in Kyiv. This was reported on the website of the UCCRO. The heads and authorised representatives of the denominations told the G7 ambassadors about the crimes of the Russian Federation in the religious sphere of Ukraine, including religious persecution in the temporarily occupied territories of Ukraine, destruction and damage to church buildi...
30. Mai 2024
Der Präsident des Lutherischen Weltbundes (LWB), Bischof Henrik Stubkjær, und die LWB-Generalsekretärin, Pfarrerin Dr. Anne Burghardt, haben diese Woche hochrangige politische Entscheidungsträger in der Ukraine getroffen. Mit ihnen sprachen sie über die laufende humanitäre Arbeit und plädierten für die Freistellung von Geistlichen von der Wehrpflicht.   Während eines Solidaritätsbesuchs in der Ukraine vom 12. bis 16. Mai trafen die beiden LWB-Führungskräfte mit dem Leiter des uk...
13. Juni 2024
Die ukrainische Regierung hat eine neue Regelung verabschiedet, die den Zugang zum Amt des Militärgeistlichen einschränkt. So haben Geistliche kein Recht, ein Mandat als Militärkaplan zu erhalten, wenn sie zu einer Religionsgemeinschaft gehören, deren Zentrum in einem sog. Aggressorstaat liegt. Mit Aggressorstaat ist ein Land gemeint, das einen bewaffneten Angriff auf die Ukraine verübt hat, namentlich Russland. Dies betriff in erster Linie die Ukrainische Orthodoxe Kirche (UOK), die bis zu i...
13. Juni 2024
UNESCO has verified damage to 387 different cultural sites in Ukraine. According to Ukrinform, Chiara Dezzi Bardeschi, Head of the UNESCO Office in Ukraine, reported this during the second forum, "Ukrainian Cultural Heritage #ActForHeritage," which started in Kyiv. "At the UNESCO level, we have verified the damage to 387 sites through satellite imagery analysis and on-site assessments," Bardeschi said. She added that the estimated losses in the cultural heritage sector of Ukraine already exce...
30. Mai 2024
According to the State Service for Ethnopolitics and Freedom of Conscience, as of January 1 this year, there were 36,195 religious communities, 552 monasteries, and 201 spiritual educational institutions in Ukraine. The largest number of religious communities and monasteries is in the Lviv region. Source: Ukrinform Most communities still belong to the Ukrainian Orthodox Church of the Moscow Patriarchate - 29%, the Orthodox Church of Ukraine accounts for 22% of communities, and the Ukrainian ...
13. Juni 2024
A Ministry of Culture and Information Policy commission has begun its work at the Kremenets-Pochayiv State Historical and Architectural Reserve to check the state of preservation of the state property. This is reported by the press service of the MCIP, Ukrinform reports. As noted, the acting Minister of Culture, Rostyslav Karandieiev, instructed the commission to check the preservation of the real estate of the reserve, which was transferred to the UOC-MP for free use in December 2003. It is...
30. Mai 2024
Metropolit Antonij (Severjuk), der Leiter des Außenamts des Moskauer Patriarchats, hat vom 18. bis 21. Mai 2024 Zypern besucht. Neben verschiedenen Treffen mit Vertretern der Orthodoxen Kirche von Zypern und Diplomaten sowie Besuchen von Kirchen und Klöstern leitete Antonij auch die Weihe der Kirche des Hl. Nikolaj des Wundertäters in Limassol, an der der Metropolit von Limassol und ein Vertreter des Jerusalemer Patriarchats teilnahmen. Die Kirche dient der lokalen russischen Gemeinde. Ebenf...
16. Mai 2024
Der ukrainische Präsident Volodymyr hat die Oberhäupter der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK) und der Orthodoxen Kirche der Ukraine (OKU) getroffen, um seine guten Wünsche anlässlich der Osterfeiertage zu überbringen. Zugleich dankte er den beiden Kirchen für ihre Gebete und konkreten Taten zur Unterstützung der Ukrainerinnen und Ukrainer. Ostern bedeute der Bevölkerung viel und es werde überall gefeiert, auch an der Front. Die dritte große Glaubensgemeinschaft in der Ukraine...