Griechenland: Bischöfe diskutieren Ukraine-Frage an außerordentlicher Versammlung

Die ukrainische Kirchenfrage wird nun doch die Vollversammlung der griechischen Bischöfe beschäftigen. Bisher hat die Griechische Orthodoxe Kirche (GOK) in der kirchenintern äußerst umstrittenen Ukraine-Frage noch keine Entscheidung getroffen. Zuletzt hieß es, das Thema werde an der Vollversammlung der Bischöfe besprochen. Diese findet vom 8. bis 11. Oktober statt, dort steht das Thema aber nicht...

Weiterlesen

Griechenland: An Open Letter from Greek Clergy and Laity on the Ukrainian Issue

One hundred and seventy-nine clergymen, monks and laypeople sent an open letter to the Primate and episcopate of the Orthodox Church of Greece, expressing their concern and alarm over the uncanonical granting of autocephaly to the Ukrainian schismatics. The text of the letter is given below. The Greek original with the list of signatories can be found here

Your Beatitude, Archbishop Ieronymos of Athens and All Greece,
...

Weiterlesen

Ukraine: Selenskyj und Bartholomaios betonen Unabhängigkeit der OKU

Bei ihrem ersten Zusammentreffen haben der ukrainische Präsident Volodymyr Selenskyj und der Ökumenische Patriarch Bartholomaios beide die Unabhängigkeit der Orthodoxen Kirche der Ukraine (OKU) betont. Wörtlich sagte Selenskyj: „Ich werde mich für die Unabhängigkeit der Kirche einsetzen“. Dabei unterstrich er jedoch auch, die „Behörden sollten sich nicht in kirchliche Angelegenheiten...

Weiterlesen

Ukraine: Griechisch-Katholische Kirche sieht Konstantinopel als Mutterkirche an

Bei einem Treffen mit dem Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios hat Großerzbischof Svjatoslav (Schevtschuk), das Oberhaupt der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK), die enge Verbundenheit seiner Kirche zu Konstantinopel hervorgehoben. Die UGKK betrachte das Ökumenische Patriarchat als Mutterkirche und deshalb seien die Kommunikation und der Dialog mit Bartholomaios sehr wichtig für...

Weiterlesen

Griechenland: Synode nimmt zur Ukraine-Frage Stellung

Mit Blick auf die neue Orthodoxe Kirche der Ukraine (OKU) hat die Hl. Synode der Griechischen Orthodoxen Kirche (GOK) einen doppelten Beschluss gefasst. An ihrer Sitzung anerkannte sie entsprechend dem Vorschlag der beiden Synodalausschüsse für dogmatische Fragen bzw. für interorthodoxe und zwischenchristliche Beziehungen zur Ukraine-Frage das kanonische Recht des Ökumenischen Patriarchats von...

Weiterlesen

Polen: Kirchen für polnisch-ukrainische Versöhnung

Bei den Feierlichkeiten der Gottesmutter von Tschenstochau/Częstochowa in Polen hat der polnische Primas Wojciech Polak vor allem die polnisch-ukrainische Versöhnung hervorgehoben. Besonders erfreut zeigte er sich über die Anwesenheit des Oberhaupts der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK), Großerzbischof Svjatoslav (Schevtschuk). Dessen Kommen sei „nicht nur eine Bestätigung, dass...

Weiterlesen

Ukraine: Court returns citizenship to Ukrainian bishop who was deported

On February 5, His Grace Bishop Gideon of Makarov briefed a group of U.S. Congressmen on the facts of the discrimination that the canonical Ukrainian Church faced at the hands of the Ukrainian state under President Petro Poroshenko. He also spoke about how representatives of the schismatic “Orthodox Church of Ukraine” flagrantly violate international law and the Ukrainian constitution and about...

Weiterlesen

Ukraine: Einheit zentrales Thema an der Synode der UGKK

Zur Eröffnung der Synode der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK) in Rom hat Papst Franziskus die Bedeutung von „Synode“ und „Synodalität“ betont. Zugleich wies er aber auf die Gefahr hin, den „synodalen Weg“  mit einer Meinungsumfrage zu verwechseln, um eine Einigung zu erzielen. Die „Synode ist kein Parlament“, sagte der Papst wörtlich. Es sei nötig, zu diskutieren und auch...

Weiterlesen

Ukraine: Ukrainische Autokephalie als Vorbild für andere orthodoxe Kirchen?

Im August haben sich die Teilnehmer einer Konferenz im ukrainischen Tschernigov für die Autokephalie der orthodoxen Kirche in Belarus ausgesprochen. Dies fordert insbesondere die von der Weltorthodoxie nicht anerkannte Belarussische Autokephale Orthodoxe Kirche (BAOK), die in Belarus auch nicht als Religionsgemeinschaft registriert ist, ihre wenigen Gemeinden agieren illegal. In den USA jedoch...

Weiterlesen